Schokoladenwunder deutscher Sehenswürdigkeiten

2021 ist für viele das perfekte Jahr für einen Neustart. Die Höhen und Tiefen des vergangenen Jahres haben uns die Möglichkeit gegeben in die Welt der Kunst einzutauchen und ein einzigartiges Projekt auf die Beine zu stellen. Auf der Suche nach alternativen Materialien für Kunstwerke stießen wir auf Schokolade.

Schokolade lässt sich nicht nur wunderbar vernaschen, sondern auch ganz individuell formen. Ein Kölner Dom aus Zartbitter – oder eine Elbphilharmonie aus Vollmilchschokolade sind dabei nur einige Ideen. Warum nicht also die Schokolade an sich zu einem Kunstwerk machen?

Gemeinsam mit unseren Sponsoren und ausgewählten Chocolatiers nehmen wir Kunstinteressierte mit auf eine spannende Reise. Lassen Sie sich von unseren Schokoladen-Wundern beeindrucken.

Wir wollen mit dieser Aktion ein Zeichen setzen und Menschen in Not mit unserer Aktion unterstützen. Die Sehenswürdigkeiten aus Schokolade werden an ausgewählten Standorten präsentiert.

Während der Ausstellungen wird allen Besuchern die Möglichkeit geboten Schokolade vor Ort individuell mit den Sehenswürdigkeiten gestalten zu lassen und mit dem Kauf etwas für den guten Zweck beizutragen. Die Erlöse werden zu 100 % an eine ausgewählte gemeinnützige Organisation gespendet.

Die Roadshow wird derzeit geplant und wir werden weitere News bald bekannt geben.

Jeder der sich beteiligen möchte, ist herzlich eingeladen uns zu kontaktieren unter: info@wandergalerie.com oder rufen Sie uns: 040 47112851. 

Schokoladen Kunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.